sunitaehlers-adventskalender

*Dieser Beitrag ist im Rahmen einer Kooperation

Nur noch ein paar Tage und dann ist der heiligeAbend da.

 

Und genau deshalb bin ich so unglaublich glücklich, hier täglich ein Advents Päckchen zu öffnen und es an einen von Euch zu verschenken. Was es heute ist? Schau mal her:

Eine personalisierte Yogamatte von Very Yoga in Hamburg Eppendorf

Eine Yogamatte mit  individuellen Schriftzug, den du dir selber aussuchen kannst.

20 Zeichen sind möglich um Deiner Matte einen ganz individuellen Touch zu geben. Mega oder. Hier kann nicht nur Dein Lieblings-Mantra drauf stehen, auch Dein Name oder der Deiner Lieblings-Anana wäre möglich.

 

sunitaehlers-adventskalender

Und wie Du diese Yogamatte gewinnen kannst, erkläre ich Dir hier. 

 

 

Kommentare werden abends um 20:00 ausgewertet und der/ die GewinnerIn zeitnah informiert

 

*Werbung, da Namennennung

**Datenschutz: Du hast jederzeit die Möglichkeit, Dich und Deinen Kommentar hier wieder Löschen zu lassen. Alle Gewinner werden per Mail  /PN informiert. Hiermit stimmst Du dem zu. Auch, das ich oder der Hersteller des jeweiligen Gewinnes Dir Dein Päckchen zusenden darf. Du hast jederzeit die Möglichkeit dieses rückgängig zu machen/abzulehnen. Schreib mir dazu einfach eine Mail an sunita@sunitaehlers.de

33 Kommentare
  1. Melanie Laaser sagte:

    Zu meinem Geburtstag heute würde ich mich natürlich sehr über die besondere Yoga-Matte freuen :-) Leider habe ich noch keine eigene. Mit dem Vorsatz nächstes Jahr Yoga mehr im Alltag einzubauen, würde dieses Geschenk gerade richtig kommen.

    Antworten
  2. Bernd sagte:

    Bei meinen Yoga-Equipment gibt es nur eine Sache über die ich unglücklich bin. Das ist meine Yogamatte. Sie war billig, aber dafür nicht günstig. Sie ist unhandlich, nicht rutschfest, zerbröselt immer mehr und riecht immer noch nach Chemielabor . Sie hat also praktisch alle Eigenschaften, die eine gute Yogamatte nicht haben sollte. Es wäre damals besser gewesen in ein gutes Yogageschäft zu gehen und darauf zu achten wie und aus was genau sie hergestellt wurde.
    Versuche heute nochmals mein Glück. Vielleicht kann ich bald meine täglichen Yogaübungen auf einer mit individuellem Schriftzug versehenen Yogini Yogamatte praktizieren.

    Antworten
  3. Mona sagte:

    Das ist ja eine schöne Idee! Ich würde ein Mantra auf die Matte drucken lassen. Oder einen Namen und hätte so ein tolles persönliches Weihnachtsgeschenk!

    Antworten
  4. Franzisca R. sagte:

    Das ist ja eine wunderbare Sache, eine individuelle Yoga Matte.
    Die hätte ich auch sehr gern, weil es doch etwas ganz Besonderes ist.

    Einen schönen Wochenstart!

    Antworten
  5. Barbara sagte:

    Die sieht klasse aus! Ich habe ein richtiges Faible für personalisierte Gegenstände und würde mich deshalb für “let go” entscheiden. Das versuche ich nämlich beim Yoga oft – einfach alles gehen zu lassen. :)
    Liebe Grüße, Barbara

    Antworten
  6. Gisela sagte:

    Das wäre ein tolles Geschenk für meine Tochter. Sie beginnt im Januar ihren ersten richtigen Yogakurs und braucht noch eine vernünftige Matte. :) Finde es super, dass man sie individuell bedrucken lassen kann, so hat man direkt ein Einzelstück.

    Liebe Grüße und einen entspannten Start in die Woche,
    Gisela

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.