Alle Laura Malina Seiler Fans aufgepasst!

Laura Malina Seiler schreibt Bücher und gibt wunderbare Workshops, ich glaube es gibt einen Podcast und sie coacht auch noch. Unglaublich. Und ich bin mega dankbar, das ich auf dem Blog auch von ihr ein tolles Buch verschenken darf.

Schön, das es Dich gibt. Ja, das find ich auch!

 

Dieses wunderbare Buch verspricht schon so viel. Viele von uns wissen – glaube ich – gar nicht, wie wertvoll sie sind. Wir sollten uns alle viel mehr wertschätzen und genießen. Doch viel zu oft kommen wir im Alltagstrott kaum dazu. Daher bin ich schon so gespannt, wer von Euch dieses schöne Buch von Laura Malina Seiler gewinnen wird und was DU dann davon berichten wirst. Du auch?

 

So einfach kannst Du dieses Buch ” Schön das es Dich gibt” gewinnen!

 

 

Kommentiere hier unter dem Post oder beim Yogareich Facebook Post, Sunitaehlers Instagram Account unter dem Post warum gerade Du der Gewinner sein solltest. Denk dran, der Gewinn muss gar nicht unbedingt Dir gehören, Du darfst ihn auch weiter verschenken.

 

 

Kommentiere bis heute (12.12.2018) 20:00 und mit etwas Glück gehört dieses spannende Buch schon ganz bald Dir.

Du bist neugierig, was morgen im Adventskalender hinter Türchen 13 ist? Dann schau morgen bloß ganz früh  vorbei.

Hier wird es an jedem Tag bis zum 24.12.2018 ein Türchen geöffnet und ein tolles Päckchen verlost.

 

 

Namastè Deine Sunita

 

yogalehrerin aus Hamburg - bloggerin

 

Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Laura Malina Seiler entstanden. (Unbezahlte Werbung) Der Gewinn wurde von Laura Malina Seiler  zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank dafür!

Disclaimer. Dieses Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Facebook, Instagram und Co. Ausschliesslich versenden wir nach Deutschland (evlt. Österreich und Schweiz, in Absprache mit dem Hersteller des Gewinns)

 

22 Comments

  1. Liebe dich selbst und schenke dir Aufmerksamkeit. Das Thema behandle ich auch oft im Yoga-Unterricht. Vielleicht finde ich in diesem Buch noch mehr Inspiration für meine Schüler und für mich.

  2. Da würde ich mich sehr freuen. Ich schätze Laura Malina Seiler sehr und alleine der schöne Buchtitel lässt meine Seele erklingen. Vielleicht soll’s ja sein, dass es beim Lesen auch mein Herz erfreut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.