Ayurveda, Blog

Die 5 interessantesten Ayurveda Blogs

ayurveda online kurs grundlag

Erfahre hier alles über 5 spannende und inspirierende Ayurveda  Blogs aus Deutschland und Österreich und der Schweiz.

5 Spannende und interessante Ayurveda Blogs

Als Bloggerin lese ich gern. Ich bin gern am PC und gern bei Facebook und Instagram. Ich gebe es zu. Ich liebe es zu sehen wie es andren geht. Nicht um mich zu vergleichen. Ich mag es einfach. Ich mag Menschen und ich finde es toll was es alles spannendes gibt. Das Internet macht es uns unglaublich leicht. Wir können sehen (ja, meist werden nur die schönen und tollen Dinge gepostet) wie es anderen geht. Was aber viel wichtiger ist. Wir können ganz einfach tolle, gesunde und inspirierende Dinge lernen.

 

Im Ayurveda gibt es nicht nur tolle und leckere Rezepte, auch im Lifestyle kann man tolle Dinge erreichen. Mit Ayurveda ist es super einfach, ein gesundes Leben zu führen.

Und hier kommen meine 5 Top Favoriten der Ayurveda Food & Lifestyle Blogs

 

Der Parkschloesschen Blog vom Ayurveda Parkschlösschen ist super informativ und spannend. Auch lädt er ein, endlich mal einen Kurzurlaub im Schlösschen zu machen. Aber darum geht es in diesem Beitrag ja vordergründig nicht. Im Parkschlösschen Blog erfährst Du alles, vom Basiswissen, über Alltagstipps bis zur  ayurvedischen Ernährung. Mega spannend zusammengetragen von langjährigen Mitarbeitern aus allen Abteilungen des Hotels.

Auf One healthy life schreibt Dania über unkomplizierte Rezepte die inspirieren sollen. Hier kann Gesundheit und ayurvedische Ernährung Spass machen. Ganz leicht nachzukochen und mega lecker. Dania kombiniert ayurvedische Ernährungsprinzipien mit grundsätzlichen Ernährungswissenschaften. Hier lernst Du, wie Du die 3 Dosha mit schmackhaften Rezepten in den Einklang bringst.

 

Übrigens, zu meinem Ayurveda & Yoga Angebot geht s hier entlang. Hier geht es um Ayurveda & Yoga zusammen. Du lernst wie Du Dich im Alltag umstellen kannst, sodass Du in voller Energie durch den Alltag kommst. Schau doch mal vorbei.

Mein nächster Tipp ist der Blog von Livin lightly Verenas Blog habe ich zuerst auf Instagram entdeckt und stöbere seitdem super gern in ihren Rezepten und Tipps aus der indischen Philosophie. Die Liebe zum kochen ist hier spürbar. Obwohl Verena den Blog als Foodblog kennzeichnet, erfährst Du hier aber auch einiges an Informationen. Schau doch mal rein.

Den Blog I am Sahara Rose von Sahara Rose kennst Du sicher, oder? Wenn nicht, schau unbedingt mal rein. Informativ, hübsch anzusehen und tolle Tipps rund ums Ayurveda findest Du hier. Ausserdem ist Sahara Rose the best-selling author of Eat Feel Fresh: A Plant-Based Ayurvedic Cookbook and Idiot’s Guide to Ayurveda. Yeah!

 

Ich liebe auch den Blog Apple and Ginger Jana liebt gesundes Essen und Ayurveda. In meinen Augen, das einzig Wahre. Seit Herbst 2017 schreibt sie auf Apple and Ginger über Essen und Kochen. Mitten in der Ausbildung zum Ayurveda Ernährungs- und Gesundheitscoach erfährst Du hier tolle Dinge über Lebensmittel und deren Zubereitung.

Natürlich nicht zu vergessen, den Blog von  Janna Scharfenberg. Bei Janna habe ich selbst viel gelernt und finde es mega, das sie die ayurvedische Lehre mit der schulmedizinischen verbindet. Hier kannst Du viel lernen und tolle Inspirationen für den Alltag bekommen. Vom Alltagstipp, über Meditation, von der Detoxwoche über Money Mindset. Es gibt viel zu stöbern bei Janna, schau doch mal vorbei.

Welches sind Deine absoluten Lieblings Ayueveda Blogs, Rezepte, Bücher? Ich freue mich, von Dir zu hören.

Und vielleicht findest Du auch diesen Beitrag spannend? Hier geht es zu den  5 interessante Yoga Blogs

 

Namastè Deine Sunita

 

You may also like

Leave a Reply