Go Back

Kartoffel-Zuchinipuffer mit frischem Apfelkompott

5 from 1 vote

Zutaten
  

  • 500 Gramm Kartoffeln
  • 100 Gramm Karotten
  • 100 Gramm Zucchini
  • 1 Stck Eier (oder Ei-Ersatz)
  • 1/2 Tasse Mehl
  • 1 Prise Bockshornkleesamen
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 1 Prise Paprika edelsüß
  • 1 TL Steinsalz
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 Prise Currypulver
  • 1 EL Ghee (oder anderes Fett Deiner Wahl)

Anleitungen
 

  • Zwiebel schälen und zerkleinern, Kartoffeln und Karotten schälen und in kleinen Stücken  zusammen mit der zerkleinerten Zucchini  in einen Hochleistungsmixer geben und zerkleinern 
  • und Die Masse in eine Rührschüssel oder ein großes Nudelsieb geben Mehl, Eier, Gewürze und Salz/Pfeffer (nach Bedarf) hinzugeben und noch einmal kurz miteinander vermischen. 
  • Die Mischung in dem Sieb ausdrücken (Flüssigkeit absieben). Dann Ghee in einer Pfanne erhitzten und die Puffer darin goldbraun braten.