Agb`s

Sunita Ehlers Agb`s

 

Agb`s Sunita Ehlers, Stand 1.08.2018 für Veranstaltungen und Kurse

Buchung einzelner Veranstaltungen

Die Buchung einzelner Veranstaltungen erfolgt online. Entweder über direkten Kontakt zu Sunita Ehlers (per Mail) oder über Timify über den Link aufwww.sunitaehlers.de. Die Anmeldung ist verbindlich anzusehen, gilbt aber erst nach Erhalt der Anmeldebestätigung als bestätigt. Mit Anmeldung gelten die Agb`s und die Teilnahmebedingungen als anerkannt.

Gebühren der Kurse

Alle Kursgebühren müssen spätestens 14 Tage nach Erhalt der Rechnung /Anmeldebestätigung per Überweisung oder anderen von Sunita Ehlers anerkannten Verfahren auf das in der Rechnung angegebene Konto getätigt werden.

Für Yogalehrerausbildungen gelten die Bedingungen lt. Vetrag. (Diese laufen im Normalfall über das ausgewiesene Studio /Yogaschule)

 

Stornierung und Widerrufsrecht

Alle Stornierungen bei Yoga & Ayurveda Coaching und Personal Trainings sind spätestens 24 Std. vor dem Termin abzusagen. Bei Absagen von weniger als 24 Std vor vereinbartem Termin sind 100% des Preises fällig. Für Workshops gilt folgende Regelung. Bei Absage bis 30 Tage vor Workshop Beginn ist die Stornierung kostenfrei. Bei Absage bei weniger als 30 Tagen vor Workshopbeginn sind 50% fällig. Bei Absage von weniger als 7 Tagen vor Beginn sind 100% fällig. Sollte ein Ersatzteilnehmer kann genannt werden. In dem Fall sind keine Gebühren fällig. Versäumte Termine können nicht nachgeholt werden. Diese Vereinbarung ist unabhängig vom Grund der Stornierung.

Der Widerruf ist zu entrichten an

Sunita Ehlers

Emil-Andresen Strasse 92

22529 Hamburg

sunita@yogareich.de

 

Sunita Ehlers behält sich das Recht vor, die Teilnahmebestätigung einseitig zu widerrufen und den Kurs, Workshop oder das Coaching abzusagen. Abhängig von der Mindestteilnehmerzahl. In dem Fall werden die gezahlten Kursgebühren erstattet. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.

Fotoaufnahmen

Fotos, die während der Veranstaltung entstehen dürfen von Sunita Ehlers und den jeweiligen Kooperationspartnern (z.B.Schulen /Studios) zu Werbezwecken genutzt werden. Diese Freiga kann durch den Teilnehmer jederzeit widerrufen werden.

Urheberrechte

Die Urheberrechte der Veranstaltungen, Skripte und sämtlicher Veröffentlichungen von Sunita Ehlers bleiben bei Sunita Ehlers. Jegliche Nutzung und Vervielfältigungen, aber auch die Weitergabe an Dritte bedarf einer schriftlichen Genehmigung von Sunita Ehlers

Haftung

Die Haftung von Personenschäden und Sachschäden ist beschränkt und im Übrigen ausgeschlossen. Die Teilnahme an Kursen, Veranstaltungen und Workshops, an den Veranstaltungen von Sunita Ehlers erfolgt auf eigene Gefahr

Salvatorische Klausel

Sollte eine dieser Bestimmungen unwirksam sein, so bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt.