Ayurveda, Blog, Gewürze

Anis

ayurveda-gewürze

Gewürze dienen im Ayurveda nicht nur dem guten Geschmack, sie unterstützen in der traditionellen Ayurveda Küche das Gleichgewicht der Doshas, bzw. den Ausgleich und die Balance der Doshas. Sie machen unsere Mahlzeiten für unser jeweiliges Doshas Vata, Pitta oder Kapha bekömmlicher und leichter verdaulich.

Ayurveda Gewürze findest Du weitestgehend auch in unserer westlichen Küche.

Anis/ Shatspuspha

 

Wird als Gewürz und Heilpflanze genutzt.

Die Wirkung von Anis:

  • verdauungsfördernd
  • entblähend und krampflösend
  • appetitfördernd
  • schleimlösend
  • beruhigend
  • unterstützt die Milchbildung
  • fördert die Menstruation

Wogegen es einsetzbar ist:

Blähungen und Krämpfe

Völlegefühl

Kältegefühle

Wirkung auf die Doshas

Vata –

Pitta +

Kapha –

Eigenschaften: süß, wärmend

Wie Du dieses Gewürz am besten einsetzt erfährst Du hier.

You may also like

Leave a Reply