Kennst Du das Problem, das die Kinder kein Gemüse mögen. In Puffer funktioniert es hier erstaunlicherweise ganz gut.

Kartoffel-Zuchinipuffer mit frischem Apfelkompott

Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Kartoffel-Zuchinipuffer mit frischem Apfelkompott

Zutaten

  • 500 Gramm Kartoffeln
  • 100 Gramm Karotten
  • 100 Gramm Zucchini
  • 1 Stck Eier (oder Ei-Ersatz)
  • 1/2 Tasse Mehl
  • 1 Prise Bockshornkleesamen
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 1 Prise Paprika edelsüß
  • 1 TL Steinsalz
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 Prise Currypulver
  • 1 EL Ghee (oder anderes Fett Deiner Wahl)

Anleitungen

  • Zwiebel schälen und zerkleinern, Kartoffeln und Karotten schälen und in kleinen Stücken  zusammen mit der zerkleinerten Zucchini  in einen Hochleistungsmixer geben und zerkleinern 
  • und Die Masse in eine Rührschüssel oder ein großes Nudelsieb geben Mehl, Eier, Gewürze und Salz/Pfeffer (nach Bedarf) hinzugeben und noch einmal kurz miteinander vermischen. 
  • Die Mischung in dem Sieb ausdrücken (Flüssigkeit absieben). Dann Ghee in einer Pfanne erhitzten und die Puffer darin goldbraun braten. 

mit Ingwer Ayurveda food

Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Frischer Apfelkompott mit Ingwer

Zutaten

  • 400 Gramm Äpfel
  • 1 Stck Zitrone
  • 1 Stck Ingwer
  • 1 Prise Zimt (oder auch Kardamom)
  • 50 Gramm Rohrohrzucker
  • 1 TL Ghee

Anleitungen

  • Äpfel schälen und zerkleinern (in ca 2-2cm große Stücke) 
    Ingwer schälen und zerkleinern 
  • Ghee in einem Topf heiß werden lassen, Zimt, Kardamom und Ingwer zufügen und kurz anrösten. 
  • Dann die Äpfel, einen Schubs Wasser (ca 100 ml) einen Spritzer Zitrone und den Zucker zufügen 
  • Alles zusammen ca 20-25 Minuten köcheln lassen und warm mit den Puffern geniessen 

Wenn Du die Puffer mit den entsprechenden Gewürzen verfeinerst und den Apfelkompott mit Ingwer und dem Rohrohrzucker frisch kochst, hast Du ein leckeres und leichtes Rezept, mit ayurvedischen und gesunden Komponenten.

Lass es Dir schmecken, Deine Sunita

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.