Prana Mudra, auch Lebens-Mudra genannt gibt Dir Energie und Kraft. Dieses Mudra aktiviert Deinen Energiehaushalt, Dein Prana.

Prana Mudra

 

Das Prana Mudra aktiviert und harmonisiert Dein Prana und ist super zur Harmonisierung von zu viel Kapha und kann somit gut sein, um Antriebslosigkeit entgegenzuwirken.

 

Wirkung des Prana Mudra

  • gibt Energie und Kraft
  • erhöht die Vitalität
  • reduziert Kapha
  • reduziert Müdigkeit
  • erhöht die Durchsetzungskraft
  • stärkt das innere Gleichgewicht und innere Stärke

Und so funktioniert es: 

  • setze oder lege Dich auf Deine Matte und atme ruhig durch die Nase ein und aus
  • beuge den kleinen Finger und den Ringfinger der einen Hand so weit bis ihre Fingerkuppen den Daumen berühren
  • die anderen Finger bleiben ganz entspannt gestreckt
  • atme ganz bewußt in den Bauch ein und aus
  • bleibe in der Position einige Atemzüge und löse dann achtsam wieder auf

Die Affirmationen die dazu passen sind:
Ich bin ganz da, im Hier und Jetzt
Ich lebe, bin voller Freude
Mein Leben ist klar, ich bin vollkommen entspannt

Dieses Mudra ist eines der Basis Mudras. Prana bedeutet Energie, Lebensenergie und diese ist wertvoll. Hole tief Luft und nimm positive Energie auf, unterstütze Dich mit dem Mudra.
Ein kontrolliertes und bewusstes Atmen hilft Dir in verschiedenen Situationen die Ruhe zu bewahren, es zu üben gehört genauso zum Yoga, wie das üben der Asanas.
Du kannst Deine Energien stärken und Deinen Lebenswillen mit neuer Kraft aufladen, indem Du Deine Atmung bewusst einsetzt. Blende alle aufkommenden Gedanken auf und konzentriere Dich bewusst auf die Atmung. Ruhig und Gleichmässig.
Stärke Dein Immunsystem, Deine Selbstsicherheit und aktiviere Deine Energie. Zusätzlich kannst Du sogar Deine Sehkraft regenerieren.

Probier es aus!

Herzlichen Gruss, Deine Sunita

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.