In der aktuellen Podcast Folge von Living a good Life erfährst Du 3 wirkungsvolle Tipps, wie Du als Mutter (oder Vater) Stress reduzieren kannst.

Viel zu oft verfallen wir als Eltern in die Rolle, es allen gerecht machen zu wollen und verlieren uns dabei selbst aus den Augen. Im Laufe der Zeit rächt sich das dann. Durch den Stress der entstanden ist verändert sich unser Körper und unser Geist.

Stress reduzieren als Mama

Burn-Out, Gewichtszunahme, ständiges angespannt sein können die Folge sein. Daher mein Tipp! Achte auf Dich. Gerade als Mama. Dabei ist es egal, ob Du in einer Partnerschaft bist, allein erziehend bist, noch dazu arbeitest oder Dich auf das Mama Dasein fokussierst. Eigentlich geht es allen ähnlich. Die Liebe zu den Kids lässt uns viel zu oft vergessen, das wir selbst auch Bedürfnisse haben. So rutschen wir rein in einen Strudel aus ständig für andere dasein zu wollen. Was selbstverständlich nicht funktioniert. Diese 3 Tipps helfen Dir, Dich (wieder) mehr auf Dich selbst zu besinnen. Dich nicht aus den Augen zu verlieren. Und auch wenn sie sich nach wenig anhören, so haben sie doch eine große Auswirkung auf Deinen Alltag. Probier es mal aus.

  1. Zeit

Nimm Dir täglich ein wenig Zeit für Dich selbst. 5-10 Minuten reichen schon. Morgens früher aufstehen, in Ruhe einen Tee trinken, meditieren oder sich Zeit nehmen um sich für den Alltag fertig zu machen.

2. Selbstfürsorge

Behandel Dich als wärest Du Dein bester Freund. Gönne Dir das Bewusstsein das Dein Körper einzigartig ist. Du brauchst was zu Dir passt und nicht das, was andere Dir erzählen wollen. Nimm wieder bewusst wahr, was das ist.

3. Ernährung

Ernähre Dich so wie es zu Dir passt und nimm ganz bewußt wahr, wie Lebensmittel Dir Energie geben oder eben nicht. Und ernähre Dich dann, wie es zu Dir passt. 

Hör doch mal rein, in dieser Podcastfolge erfährst Du noch mehr zu diesem wirklich wichtigen Thema.

Namastè Deine Sunita

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.