Rezept ayurveda

Ingwer ist laut Ayurveda ein wahres Heilmittel. Mit der Zitrone und dem Honig und den anderen leckeren Gewürzen ist dieser ayurvedische Ingwer Shot ein mega Immunbososter. Der Ingwer wird im Ayurveda beispielsweise bei Völlegefühl oder Verdaungsstörungen eingesetzt. Aber auch bei Schleimansammlungen und Ansammlung von Ama (Schlackstoffen), da Ingwer unser Agni, das Verdauungsfeuer anregt. Er wirkt schweißtreibend und hat einen positiven Einfluß auf die Atemwege.

Rezept Ingwershot

Ingwer:

Rasa /Geschmack: scharf

Gnua /Eigenschaft: schwer, trocken, scharf

Reduziert Vata und Kampha wird aber auch von Pitta relativ gut vertragen.

 

Du weißt ja, Ayurveda empfiehlt heiß oder warm zu trinken. Ausserdem mag ich selbst gekocht und selbst hergestellt am liebsten. Daher verzichte ich gern auf gekaufte Shots, die meist auch viel Zucker enthalten.

Die Zitrone hat ebenfalls einige tolle Wirkungen auf den Körper: 

  • reduziert Schleimbildung im Körper
  • wirkt sich positiv auf die Darmflora aus
  • wirkt antibakteriell und liefert viel Vitamin C
  • vermindert Kapha und hat eine positive Auswirkung auf die Reinigung unserer Srotas (Gefäße im Körper)

Der Honig wiederum wirkt wie ein Verstärker. Ausserdem hilft er, das der Shot nicht allzu intensiv ist. In diesem Shot findest du noch Pfeffer und

 

Kurkuma 

  • antibakterielle und antiseptische Wirkung

Rasa /Geschmack: bitter, scharf, herb

Guna /Eigenschaft: trocken, leicht

Ausgleichend für Pitta und Kapha, aber auch Vata verträgt Kurkuma gut.

Yummie und gesund. Mehr geht nicht.

Und so geht das Ganze:

Rezept ayurveda

Ingwer-Zitrone Shot Ayurveda

Zutaten
  

  • 2-3 Stück Zitronen
  • 1 Stück Ingwer
  • 1 TL Kurkuma
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 TL Honig

Anleitungen
 

  • 2-3 Zitronen auspressen 
    1 mittelgroßes Stück Ingwer schälen und mit etwas Wasser pürieren
    1 TL Kurkuma zu dem Gemisch zufügen
    1/2 TL Pfeffer zufügen, umrühren und über Nacht in einem Eiswürfelbehälter einfrieren. 
    Für den morgendlichen Ingwer - Zitrone Shot je 1 Eiswürfel mit heißem Wasser übergießen und mit Honig verfeinern. 
     Lass es dir schmecken. 

 

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating